Boeheim Bierhalle


Archived in

Z061_header_web5

/ Info

Mit der Boeheim Bierhalle entwickelt Zirup das zweite Lokal für die fränkischen Brauer von Boeheim Bier. Die Boeheim Crew erweitert damit ihr Angebot neben der Boeheim Bar in der Klaragasse um ein BBQ-Restaurant in der Brunnengasse.
Das eigene Bier sowie das Brauhandwerk bleiben weiterhin die Boeheim-Kernthemen und bilden, in Kombination mit Spezialitäten aus dem eigens importierten Smoker, das Konzept der Boeheim Bierhalle.

Z061_johannessporrer01

Das zentrale Element ist die massive, türkis gefliesten Bar als monolitischer Körper. Der Bieraltar, das Markenzeichen der Boeheim Lokale, findet sich im Rückbereich der Bar wieder.

/ Pläne

Z061_johannessporrer04

Z061_johannessporrer05

/ Raumkonzept

Die ursprünglich voneinander abgetrennten Stuben werden räumlich aufgelöst und neue Verbindungen zwischen den Räumen geschaffen. Das Lokal wird zur Straße hin geöffnet. Teile des originalen Mobiliars bleiben erhalten und werden mit neuen Elementen und Möbeln kombiniert. Als Zitat an das Nürnberger Traditionsgasthaus wird einer der holzvertäfelten Räume in seinem ursprünglichen Zustand belassen.

Z061_johannessporrer06

Projekt /
Boeheim Bierhalle
Typ /
Craftbier + BBQ Restaurant
Material /
Fliese / Holz / Messing / Edelstahl
Status /
Ausgeführt
Ort /
Nürnberg / Germany
Jahr /
2017
Planung /
Zirup
Auftraggeber /
Boeheim Bier
Fotos /
Johannes Sporrer

facebooktwittergoogle_plusinstagram